Neu­ig­kei­ten

20

Mai'19

Pri­vat­an­teil Luxus­fahr­zeu­ge – bis 17% statt 9.6%!

Am 11. Febru­ar 2019 hat das Ver­wal­tungs­ge­richt des Kan­tons Zürich ein Urteil zum Luxus­an­teil (Pri­vat­an­teil) bei Geschäfts­fahr­zeu­gen erlas­sen.

Weiterlesen

02

Apr'19

Pri­vat­an­teil Luxus­fahr­zeu­ge – bis 17% statt 9,6%!

Die­ser Con­tent ist nur für Mit­glie­der des pre­fer­red lea­ders clubEin­log­gen Was ist der pre­fer­red lea­ders club? Der pre­fer­red lea­ders club des Unter­neh­mer Forum Schweiz ist ein Zusam­men­schluss von Mit­glie­dern aus den Berei­chen Treu­hand, Steu­ern und Wirt­schafts­prü­fung und bie­tet eine brei­te Palet­te an Fach­in­for­ma­tio­nen und Ver­güns­ti­gun­gen. Die Mit­glie­der erhal­ten unein­ge­schränk­ten Online-Zugriff auf sämt­li­che Tagungs- und Kon­gress­un­ter­la­gen sowie gross­zü­gi­ge Rabat­te auf Teil­nah­me­ge­büh­ren für alle Mit­ar­bei­ten­den des Unter­neh­mens. Nach­fol­gen­de Leis­tun­gen sind in der pre­fer­red lea­ders club-Mit­glied­schaft inbe­grif­fen: Aktu­el­le Infor­ma­tio­nen / News­let­ter-Ver­sand Regel­mäs­si­ger News­let­ter mit Fach­in­for­ma­tio­nen für den Berufs­stand Umfas­sen­de Infor­ma­tio­nen selek­tiert nach Fach­ge­bie­ten Kol­lek­ti­ve Intel­li­genz / Netz­werk Direk­ter Zugang zu unse­ren Refe­ren­ten für …

Weiterlesen

26

Mrz'19

Ent­schul­dungs­ver­fah­ren für Mit­tel­lo­se

Bei­na­he über­all in Euro­pa kön­nen sich mit­tel­lo­se Men­schen von Schul­den befrei­en. In der Schweiz besteht die­se Mög­lich­keit nicht. Das soll sich nun ändern.

Weiterlesen

27

Feb'19

Fach­IN­FO: Ein­fa­cher Schutz vor Schi­ka­ne­be­trei­bun­gen

Eine Betrei­bung bleibt fünf Jah­re lang im Betrei­bungs­re­gis­ter – auch wenn sie unbe­grün­det ist. Seit dem 1. Janu­ar 2019 kann man sich ein­fa­cher dage­gen weh­ren.

Weiterlesen

01

Nov'18

Wei­ter­bil­dungs­ver­pflich­tung Fach­be­reich Revi­si­on

Bei der Eidg. Revi­si­ons­auf­sichts­be­hör­de (RAB) regis­trier­te Revi­si­ons­mit­ar­bei­ten­de müs­sen sich expli­zit auch im Fach­ge­biet Wirt­schafts­prü­fung wei­ter­bil­den. Wir zei­gen mit Excel Mus­ter­vor­la­gen auf, wie Revi­si­ons­fir­men in ihrem Qua­li­täts­ma­nage­ment die Wei­ter­bil­dung ihrer Revi­si­ons­mit­ar­bei­ten­den so kon­trol­lie­ren und doku­men­tie­ren kön­nen, dass die­se Unter­la­gen bei Bedarf auch der Eidg. Revi­si­ons­auf­sichts­be­hör­de ein­ge­reicht wer­den könn­ten.

Weiterlesen

28

Jun'18

Fami­li­en­un­ter­neh­men auf Kurs

In Fami­li­en­un­ter­neh­men beein­flus­sen oft Emo­tio­nen die Zusam­men­ar­beit – eine Her­aus­for­de­rung für jede Unter­neh­mens­fa­mi­lie. Mit zuneh­men­der Grösse der Fami­lie besteht die Kunst dar­in,

Weiterlesen

07

Mai'18

Ver­bo­te­ne Wett­be­werbs­ab­re­den

Das Kar­tell­recht ver­bie­tet Abre­den, die den Wett­be­werb erheb­lich beein­träch­ti­gen oder besei­ti­gen, nament­lich sol­che über Prei­se, Men­gen und Markt­ge­bie­te.

Weiterlesen

31

Jan'19

plc News: Ken­nen Sie das Cyber­ri­si­ko für Ihr Unter­neh­men?

Die­ser Con­tent ist nur für Mit­glie­der des pre­fer­red lea­ders clubEin­log­gen Was ist der pre­fer­red lea­ders club? Der pre­fer­red lea­ders club des Unter­neh­mer Forum Schweiz ist ein Zusam­men­schluss von Mit­glie­dern aus den Berei­chen Treu­hand, Steu­ern und Wirt­schafts­prü­fung und bie­tet eine brei­te Palet­te an Fach­in­for­ma­tio­nen und Ver­güns­ti­gun­gen. Die Mit­glie­der erhal­ten unein­ge­schränk­ten Online-Zugriff auf sämt­li­che Tagungs- und Kon­gress­un­ter­la­gen sowie gross­zü­gi­ge Rabat­te auf Teil­nah­me­ge­büh­ren für alle Mit­ar­bei­ten­den des Unter­neh­mens. Nach­fol­gen­de Leis­tun­gen sind in der pre­fer­red lea­ders club-Mit­glied­schaft inbe­grif­fen: Aktu­el­le Infor­ma­tio­nen / News­let­ter-Ver­sand Regel­mäs­si­ger News­let­ter mit Fach­in­for­ma­tio­nen für den Berufs­stand Umfas­sen­de Infor­ma­tio­nen selek­tiert nach Fach­ge­bie­ten Kol­lek­ti­ve Intel­li­genz / Netz­werk Direk­ter Zugang zu unse­ren Refe­ren­ten für …

Weiterlesen

12

Dez'17

Vor­sor­ge­auf­trag – War­um

Mit dem Vor­sor­ge­auf­trag sorgt man für den Fall einer dau­ern­den Urteils­un­fä­hig­keit vor. Man beauf­tragt eine ver­trau­te Per­son mit sei­ner Per­so­nen- und Ver­mö­gens­sor­ge und schafft Klar­heit. Auch wird ver­hin­dert, dass eine KESB (Kin­der- und Erwach­se­nen­schutz­be­hör­de) uner­wünscht über per­sön­li­che Ange­le­gen­hei­ten bestimmt.

Weiterlesen

12

Dez'17

Das gilt neu im Jahr 2018

Geset­zes­än­de­run­gen Sin­ken­de Prei­se, eine abge­schaff­te Zoll­re­vi­si­ons­ge­bühr und Steu­er­be­frei­ung für Ver­ei­ne. Die wich­tigs­ten recht­li­chen Neue­run­gen im neu­en Jahr. Als ers­tes eine erfreu­li­che Nach­richt: Ein­kau­fen soll­te ab die­sem Jahr gering­fü­gig güns­ti­ger wer­den. Anfang Jahr sank der Nor­mal­satz der Mehr­wert­steu­er von 8 auf 7,7 Pro­zent. Erspar­nis bei einem Ein­kauf über 100 Fran­ken: 30 Rap­pen. Neben die­ser Sen­kung der Mehr­wert­steu­er hat der Bund per 1. Janu­ar 2018 eine Viel­zahl von neu­en oder geän­der­ten Geset­zen in Kraft gesetzt. Hier ein Über­blick von A wie Adop­ti­on bis Z wie Zoll­re­vi­si­ons­ge­bühr.

Weiterlesen
Template Design © VibeThemes. All rights reserved.

Setup Menus in Admin Panel

X