Recht

22

Jun'22

Das neue Erbrecht – kein gros­ser Wurf

UPDATE ERBRECHT: Am 1. Janu­ar 2023 tritt das revi­dier­te Erbrecht in Kraft. Die Ände­rung geht auf eine Moti­on aus dem Jahr 2010 zurück und soll mehr Fle­xi­bi­li­tät in der Nach­lass­pla­nung brin­gen. Mehr Spiel­raum wur­de vor allem von Patch­work­fa­mi­li­en, aber auch im Zusam­men­hang mit einer ver­bes­ser­ten Pla­nung von Unter­neh­mens­nach­fol­gen gewünscht.   MEHR VERFÜGUNGSFREIHEIT: Vor­erst bleibt es bei zwei Anpas­sun­gen, wel­che die ver­füg­ba­re Quo­te des Erb­las­sers und damit sei­nen Spiel­raum bei der Pla­nung des Nach­las­ses erhö­hen: Die Pflicht­tei­le der Nach­kom­men wer­den redu­ziert und die Pflicht­tei­le der Eltern fal­len gleich ganz weg. Aber Ach­tung: An der gesetz­li­chen Erb­fol­ge, die zur Anwen­dung kommt, wenn …

Weiterlesen

23

Dez'21

Der gute alte Hand­schlag

RICHTIG SIGNIEREN: Im Zeit­al­ter von sei­ten­wei­sen AGB, end­lo­sen Daten­schutz­richt­li­ni­en und zen­ti­me­ter­di­cken Ver­trä­gen muss es wie­der ein­mal gesagt wer­den: Der gute alte Hand­schlag gilt auch heu­te noch. Doch er wird zuneh­mend ver­drängt von dicken schrift­li­chen Ver­trä­gen und von elek­tro­ni­schen Signa­tu­ren. Was muss man dazu wis­sen? AUTORIN: Astrid Lien­hart

Weiterlesen
Template Design © VibeThemes. All rights reserved.

Setup Menus in Admin Panel

X